Archiv der Kategorie: Technik

Der DeLorian Das Kultauto für Science Fiction Fans, Ratgeber zur Anschaffung und Haltung

Der De Lorean DMC-12, wie die komplette Modellbezeichnung des De Lorean lautet, ist nicht zuletzt durch seine Verwendung in der Filmtriologie „Zurück in die Zukunft“ als Zeitmaschine zu einem Klassiker der Automobilgeschichte geworden. Auch sein für die frühen 80iger Jahre revolutionäres Design, welches auch noch 30 Jahre nach Produktionsende futuristisch anmutet, hat sicherlich seinen Teil dazu beigetragen. In der kurzen und wechselvollen Geschichte des De Lorean wurden nur etwa 8000 Stück gebaut, von denen heute noch rund die Hälfte existieren. Allerdings ist der De Lorean DMC-12 ein Fahrzeug, welches auch noch als Gebrauchtwagen zwiespältige Emotionen bei den Besitzern hervorruft. Der DeLorian Das Kultauto für Science Fiction Fans, Ratgeber zur Anschaffung und Haltung weiterlesen

Ökostrom – Solar und Wasserkraft

Durch die Vorkommnisse in Japan denken viele Menschen immer mehr über Energieformen und Energieverschwendung nach. Galt der Atomstrom bisher als umweltfreundliche Energiegewinnung so hat sich diese Meinung bei der Bevölkerung grundlegend gewandelt. Zur Gefahr der atomaren Strahlung bei einem GAU kommt der radioaktive Abfall hinzu, der jahrzehntelang vor sich hin strahlt. Wollen wir so eine Welt unseren Kindern hinterlassen? Erneuerbare Energien, wie Solar und Wasserkraft als Energiequelle, bieten eine umweltfreundliche Alternative der Stromerzeugung. Ökostrom – Solar und Wasserkraft weiterlesen

Gute Teleskope – Klassen

Teleskope der Mittelklasse:

In diesem Preissegment kann schon ein gutes Stativ und saubere Optik ohne Farbverfälschungen erwartet werden. Auch die Okulare sind deutlich hochwertiger und erlauben wesentlich stärkere Vergrößerungen und auch die ferneren Nebelgebilde werden zwar noch klein aber schon mit ihren Farbnuancen erkennbar. Auch die nächsten Nachbargalaxien wie z.B. der Andromedanebel sind zu erkennen. Zahlreiches Zubehör lässt sich nach und nach hinzukaufen. Hierzu gehören z.B. spezielle Filter, die in das Okular geschraubt werden, Weitwinkel-Okulare für flächige Himmelsobjekte und vieles mehr. Auch eine automatische Nachführung mittels Motor ist hier schon angesagt.
Gute Teleskope – Klassen weiterlesen

Teleskope – was ist zu beachten

Die Astronomie – also die Beobachtung von Himmelskörpern – ist ein faszinierendes Hobby. Da wir nur mit unseren Augen grobe Details auf unserem Mond erkennen können, steht oft der Wunsch im Raum, mit einem entsprechenden Teleskop nicht nur mehr Details auf dem Mond erkennen zu können. Auch unsere Nachbarplaneten wie Merkur, Venus, Mars, Jupiter mit seinem großen roten Fleck, Saturn mit seinen Ringen und weiterhin die fernen Galaxien und Sternennebel faszinieren mit einmaligen Eindrücken.
Teleskope – was ist zu beachten weiterlesen